Aktuelles news2019-07-25T13:11:11+02:00

Aktuelles

Brandl & Talos berät die Anyline bei USD 12m Series A-Finanzierungsrunde

Anyline holt sich im Zuge einer Series A Finanzierungsrunde 12 Millionen Dollar Wachstumskapital. Stop Losing Time to Typing – Start Scanning with Anyline. Die 2013 gegründete Anyline hat eine mobile optische Texterkennung (Optical-Character-Recognition-Lösung - OCR) entwickelt und ist auf diesem Gebiet marktführend. OCR unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Transformation analoger Informationen – zB von Ausweisdokumenten, Nummernschildern und Stromzählern in digitale Daten. Anyline liefert die optimale Lösung auf dem Weg der Digitalisierung, internationale Konzerne wie Toyota, IBM und PepsiCo setzen bereits auf die Expertise von Anyline.

15. Januar 2020|

APEX Digital Health Fonds erreicht erstes Closing mit Begleitung durch Brandl & Talos

Im Herbst 2017 hatte APEX Ventures das Closing seines ersten Venture Capital-Fonds APEX One verkündet. Im Final Closing wurden 16 Millionen Euro für Early Stage DeepTech-Investments bereitgestellt. Für den APEX Digital Health Fonds sollen 50 Millionen Euro an Kapital gewonnen werden – die Schwelle für das erste Closing wurde bereits erreicht. Wie schon bei Apex One, hat Brandl & Talos unter der Leitung von Roman Rericha und Markus Arzt APEX auch bei der gesellschaftsrechtlichen Strukturierung sowie im aufsichtsrechtlichen Genehmigungsverfahren vor der FMA erfolgreich begleitet.

7. Januar 2020|

Geldwäsche-regeln nun auch für Kryptowährungen

Die neue 5. EU Geldwäsche Richtlinie verschärft die Maßnahmen gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Erstmals sind auch virtuelle Währungen, wie zum Beispiel Bitcoin, vom Gesetz erfasst. Die Änderungen treten bis zum 10.1.2020 schrittweise in Kraft. Ein Beitrag von Cristopher Schrank & Lara Hartl.

2. Januar 2020|