Aktuelles news2019-07-25T13:11:11+02:00

Aktuelles

Grenzüberschreitende Rechtsstreitigkeiten leicht gemacht

Streitige Verfahren können bei vertraglichen Unklarheiten viel kosten – vor allem, wenn nicht einmal eindeutig geregelt wurde, welches Gericht eigentlich zuständig sein soll. Dank europäischer Vorschriften lässt sich aber zumindest diesbezüglich eine kostenintensive Auseinandersetzung vermeiden, wenn hinreichend vorgesorgt wurde. Ein Beitrag von Christian Lenz & Raphael Toman.

21. Oktober 2019|

Brandl & Talos berät die Sportradar-Gruppe beim Erwerb der OPTIMA

Sportradar, der weltweit führende Anbieter von Sportdaten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen den preisgekrönten Omnichannel-Platform-Provider Optima, übernommen hat. Mit der Übernahme erweitert Sportradar sein bestehendes Wettdienstleistungsportfolio zu einem Full-Service-B2B-Daten-, Wett-, Handels- und Spieler-Management-Plattformgeschäft. Dadurch entsteht ein globales Technologie- und Dienstleistungsunternehmen, das in der Lage ist, eine komplette schlüsselfertige Lösung anzubieten, die eine dedizierte Sportwetten- und iGaming-Plattform umfasst.

14. Oktober 2019|

Neue OGH Judikatur zur “nützlichen Bestechung”

In einer aktuellen Entscheidung hat der OGH (OGH 26.2.2019, 17 Os 8/18g) entgegen der bisherigen Judikatur festgehalten, dass Bestechung nicht automatisch auch eine Verurteilung wegen Untreue nach sich zieht. Ein Manager, der Schmiergeld zahlt, um seinem Unternehmen einen Vorteil zu verschaffen, macht sich daher "nur" der Bestechung und nicht zugleich auch der Untreue strafbar. Ein Artikel von Christopher Schrank & Klaus Winhofer.

11. Oktober 2019|